Monats-Archive: August 2015

Die jetzigen Klassen 4 hatten sich vor  den Sommerferien intensiv mit dem Thema Brücken beschäftigt. Sie lernten verschiedenen Brückentypen kennen und erforschten die bautechnisch relevanten Grundlagen von Tragfähigkeit und Stabilität. Im Unterricht hatten sie bereits Balken-, Kragbogen- und Hängebrücken in klein gebaut und getestet.

Am Projekttag (28.08.2015) reiste die  Ingenieurskammer NRW an und lieferte Bausätze für die sogenannte Leonardo-Brücke, die zwar keine „Lebensgröße“ hatten, jedoch eine ziemliche Vergrößerung boten. Die Schüler konnten das Gelernte noch einmal auffrischen  und festigen. Sie setzten ihr erworbenes Fachwissen tatkräftig um.

Bei der Umsetzung standen jedoch die sozialen Aspekte im Vordergrund. Die Schüler mussten gemeinsam einen Bauplan entwickeln, ihn handwerklich geschickt umsetzen, sich dabei austauschen und absprechen und die Brücke letztlich auf Tragfähigkeit und Stabilität testen. So kam es zu einem intensiven Erlebnis in vielen Dimensionen: Wer selbst erlebt und somit selbst im wahrsten Sinne des Wortes begreift, dem bleibt das Erfahren auch länger im Kopf.

Den Zeitungsartikel finden Sie unter Aus den Medien.

Unter Aktuelles finden Sie ab sofort die Seite Aus den Medien. Dort verweisen wir auf zum Beispiel Zeitungsartikel, die die Josefschule Lendringsen betreffen.

Als ersten Artikel haben wir Ihnen den Artikel über die Waldjugendspiele aus dem Hellweger Anzeiger hochgeladen.
Klicken Sie hier, um direkt dorthin zu gelangen.

Wir möchten Sie auf diesem Wege noch einmal zu unserem klassenübergreifenden Elternabend einladen. Das Kollegium der Josefschule hat sich über mehrere Sitzungen hinweg zum Thema pädagogische Erziehungsarbeit fortgebildet. Diese Fortbildungen leitete Herr Berger, der Sie an unserem Elternabend über die uns erklärten pädagogischen Strukturen und Maßnahmen  informieren wird.

Am Abend dieser Veranstaltung  bieten wir Ihnen eine Kinderbetreuung in den Räumen unser Schule an, sodass wir auf eine rege Teilnahme am Elternabend hoffen.

 

Der Elternabend findet am Mittwoch, dem 26. August ab 18.00 Uhr in der Aula der Josefschule statt.

Sollte Ihr Kind eine Brille vermissen, schauen Sie bitte hier. Wir haben eine gefunden.

Die vierten Klassen der Josefschule haben an den jährlichen Waldjugendspielen teilgenommen. Sie erforschten bei bestem Wetter gemeinsam mit ihren Lehrkräften und einem örtlichen Förster das Waldleben. Am Ende des Ausfluges kamen zufriedene und gut gelaunte Olympioniken zurück in die Schule.

 

 

Nachdem unsere Lernanfänger die ersten Tage in der Schule erfolgreich hinter sich gebracht haben, möchten sie sich Ihnen heute vorstellen.

Die Drachenklasse von Frau Mansfeld wird von 12 Jungen und 8 Mädchen besucht, die Giraffenklasse von Frau Göbel von 11 Jungen und 8 Mädchen. Die Kinder freuen sich auf das Lernen und entdecken jeden Tag etwas neues in der Schule.

 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

hiermit möchten wir auf die anstehenden Klassenpflegschaftssitzungen hinweisen, zu denen wir Sie herzlichst einladen:

Klasse Datum Uhrzeit
Klasse 1a: 20.08.2015 19.00 Uhr
Klasse 1b: 20.08.2015 19.00 Uhr
Klasse 2a: 02.09.2015 19.30 Uhr
Klasse 2b: 02.09.2015 19.30 Uhr
Klasse 3a: 03.09.2015 19.00 Uhr
Klasse 3b: 03.09.2015 19.00 Uhr
Klasse 4a: 01.09.2015 19.00 Uhr
Klasse 4b: 01.09.2015 19.00 Uhr

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Elternpost, die Sie bereits erhalten haben oder Ihnen demnächst zukommen wird.

In  den Sommerferien hat sich viel getan: das Betreuungsteam und Handwerker waren viele Tage im Einsatz, um die Betreuungsräume der Josefschule umzubauen und ihnen neuen Glanz zu verleihen. Alle Räume erhielten einen neuen Schallschutz, Farbe an den Wänden und sie wurden den Ansprüchen entsprechend neu umgestaltet. Zusätzlich entstand in einem neuen Raum ein Leseparadies zum Schmökern und entspannen.

Pünktlich zum Schulstart im August konnten die Kinder der Betreuung die neuen Räumlichkeiten beziehen und auf Herz und Nieren testen. Von nun an stehen den Kindern, die seit diesem Schuljahr Betreuung bis 15 Uhr in Anspruch nehmen können, völlig neue Möglichkeiten offen, ihre freie Zeit nach dem Erledigen der Hausaufgaben zu nutzen.

Im Zuge der Erweiterung der Betreuungszeiten arbeitet das tatkräftige 7-köpfige Team der Betreuung weiterhin daran, das Angebot stetig zu vergrößern.

Am 13. August begrüßte die Josefschule Lendringsen ihre neuen Lernanfänger. Der Tag begann mit einem Gottesdienst, in dem die Gefühle von Vorfreude auf die Schule bei den Schülern, die Spannung bei den Eltern und die Verantwortung der Lehrkräfte thematisiert wurden.

Anschließend wurden die Kinder der Drachen- und Giraffenklasse und deren Eltern von den Paten aus den dritten Klassen an der Schule freudig begrüßt und in die Aula geleitet. Dort wurden sie von den Zweitklässlern mit zwei Liedern und einem Trommelzauber begrüßt. Nach einer kurzen Ansprache durch die Schulleiterin Frau Irmer konnten die neuen Erstklässler schließlich mit ihren neuen Klassenlehrerinnen Frau Mansfeld und Frau Göbel ihre Klassenräume betreten und ihre ersten Erfahrungen ohne die Eltern aber mit neuen Mitschülern machen.

 

Wieder Schule Ferienende

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das neue Schuljahr beginnt in Kürze und die letzten Vorbereitungen für einen guten Start stehen an. Für die meisten unter Ihnen gewohnte Routine, für die Eltern unseren neuen Erstklässler sind es sicherlich Momente voller Spannung.

Wir freuen uns auf jeden Fall, all unsere Schülerinnen und Schüler am Mittwoch, den 12.08. wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Wie jedes Jahr beginnt der Unterricht am ersten Schultag um 8.00 Uhr und endet wie gewohnt nach der vierten Stunde um 11.40 Uhr. Ab Donnerstag, dem 13.08. findet der Unterricht Ihres Kindes nach dem neuen Stundenplan statt.

 

Wir wünschen Ihnen noch eine entspannte letzte Ferienwoche,
das Kollegium der Josefschule Lendringsen